• Zahnrad- und Kolbenpumpen

    von Casappa

    Hydracraft Zahnrad- & Kolbenpumpen von Casappa

Zahnrad- und Kolbenpumpen von Casappa

Mit der Marke Casappa greift HydraCraft auf eine große Auswahl an Zahnrad- oder Kolbenpumpen und -motoren für Anwendungen mit offenem Kreislauf zurück. Viele Funktionen, wie z.B. Ventile und Steuerungen, sind direkt in die Produkte eingebaut, um das System, den Raum und die Kosten zu optimieren.

Als globaler Händler von Hydraulikkomponenten unterstützt HydraCraft den weltweiten Maschinen- und Anlagenbau mit technologischen Spitzenleistungen und einzigartigem Branchenwissen. Mit einem vollständigen Hydraulikportfolio bestehend aus Handel, Service und Logistik ist HydraCraft aus dem Hause Paul Wiegand unschlagbar. Im Hintergrund arbeitet ein kompetentes Team mit über 25 Jahren Erfahrung, das für seine Kunden in jeder noch so ausweglosen Situation immer eine Lösung parat hat. Des Weiteren bietet HydraCraft herstellerübergreifende Schadensanalyse und Reparaturen von Komponenten aus der Hydraulik an. Durch den hausinternen Prüfstand mit einer Antriebsleistung von 200kW wird sichergestellt, dass jede Sonderanfertigung und Reparatur den Qualitätsstandards der Industrie entspricht.

Zahnrad- und Kolbenpumpen von Casappa und deren Einsatzmöglichkeiten

HydraCraft bietetet mit der Marke Casappa ein komplettes Sortiment an qualitativ hochwertigen Pumpen und Motoren.

Zahnradpumpen oder Kolbenpumpen und – motoren werden in folgendne Branchen zum Einsatz gebracht:

  • Baugewerbe
  • Landwirtschaft
  • LKW-Markt
  • Industrie

Casappa POLARIS-Reihe

(PL. 10; PL. 20; PL 30)

A10VG Baureihe 10

Zahnradpumpen und -motoren der PL-Serie von Casappa werden in drei Teilen mit einem stranggepressten Gehäuse aus einer hochbeständigen Aluminiumlegierung gebaut.

Die große Auswahl an Wellen, Flanschen und Anschlüssen, die allen internationalen Normen (SAE, DIN und EUROPÄISCHE) entsprechen, erlauben den Einsatz für unterschiedlichste Anwendungen.

  • Verschiebungen von 1,07 cm3/U (0,07 in3/U) bis 91,10 cm3/U (5,56 in3/U)
    sind in den Gruppen 10, 20 und 30. verfügbar
  • Max. Spitzendruck bis zu 300 bar (4350 psi).
  • Max. Drehzahl bis zu 4000 min-1.

Merkmale:

  • Hohe Wirkungsgrade
  • Integrierte Außenlager für Anwendungen mit hoher Beanspruchung
  • Mehrere Einheiten in Standardausführung verfügbar,
    gemeinsamer Einlass und getrennte Stufen
  • Elektro-hydraulisches Lüfterantriebssystem
  • Benutzerdefinierters Design

Optional eingebaute Ventile:

  • Anti-Kavitationsventile
  • Maximale Druckbegrenzungsventile
  • Prioritätsventile
  • Load-Sensing-Prioritätsventile
  • Elektrische By-pass-Ventile
  • Proportional-Sicherheitsventile
  • Umkehrventile

Casappa POLARIS PH-Reihe

A10VG Baureihe 10

Zahnradpumpen und -motoren von der PH-Serie von Casappa werden in drei Teilen mit einem Gusseisengehäuse gebaut.

Die neue Zahnradpumpen- und motorenserie „PH“ ist eine Weiterentwicklung der Reihe „POLARIS“. Die „POLARIS PH“ Serie von Casappa hat einen neuen Körper aus Gusseisen, um höhere Betriebsparameter abzubilden. Dabei wird die volle POLARIS-Vielseitigkeit in Bezug auf Wellen, Flansche, Anschlüsse und eingebaute Ventile beibehalten.

Dieses Projekt richtet sich an Gabelstapler, Kompaktlader und all jene Anwendungen, bei denen herkömmliche Aluminiumpumpen an ihre Grenzen kommen. Die Möglichkeit, das Gehäuse mit den Gusseisendeckeln zu verbinden, reduziert den Geräuschpegel weiter und erhöht zusätzlich die Festigkeit.

  • Verschiebungen von 8,26 cm3/U (0,50 in3/U) bis 33,03 cm3/Umdrehung (2,01 in3/U).
  • Max. Spitzendruck bis zu 300bar (4350 psi).
  • Max. Drehzahl bis zu 3500min-1.
A10VG Baureihe 10

Merkmale:

  • Hohe Wirkungsgrade
  • Hoher Arbeitsdruck auch für hohe Verdrängungen
  • Lange Lebensdauer
  • Niedriger Geräuschpegel
  • Hoher volumetrischer Wirkungsgrad auch bei hohen Temperaturen
  • Einlass- und Auslassoptimierung – Hohe Geschwindigkeit
  • Kombination mit mehreren Pumpen möglich
  • Eingebaute Ventile vereinfachen den Schaltungsentwurf

Optional eingebaute Ventile:

  • Anti-Kavitationsventile
  • Maximale Druckbegrenzungsventile
  • Prioritätsventile
  • Load-Sensing-Prioritätsventile
  • Elektrische By-pass-Ventile
  • Proportional-Sicherheitsventile
  • Umkehrventile

Casappa KAPPA-COMPACT-Reihe

A10VG Baureihe 10

Zahnradpumpen und -motoren der KAPPA-COMPACT-Reihe von Casappa aus zweiteiligem Gusseisen. Eine starre und kompakte Struktur, die es ermöglicht, eine Reihe von Funktionen auf begrenztem Raum einzubinden. Die reduzierten Abmessungen sowie eine große Auswahl an Antriebswellen, Montage flanschen und Anschlüssen sorgen bei der „Compact“-Linie für große Flexibilität.

  • Großer Verlagerungsbereich: von 19,00 cm3/U (1,16 in3/U) bis 150,79 cm3/U (9,20 in3/U)
    verfügbar in den Gruppen 25, 30, 35 und 40.
  • Max. Spitzendruck bis zu 325 bar (4700 psi).
  • Max. Drehzahl bis zu 3500 min-1.

Merkmale:

  • Hohe Wirkungsgrade
  • Hohe Betriebsdrücke
  • Geringe Lärmemission
  • Außergewöhnliche Lebenserwartung
  • Solide und kompakte Konstruktion
  • Benutzerdefinierters Design

Optional eingebaute Ventile:

  • Antishock- und Anti-Kavitationsventile
  • Prioritätsventile
  • Load Sensing-Prioritätsventile
  • Elektrische By-pass-Ventile

Casappa MAGNUM-Reihe

A10VG Baureihe 10

Zahnradpumpen und -motoren der Magnum-Reihe von Casappa aus dreiteiligem Gusseisen. Eine äußerst vielseitige und zuverlässige Konstruktion, auch unter extreme Betriebsbedingungen.

  • Verlagerungen von 17,28 cm3/U (1,05 in3/U) bis 125,63 cm3/U (7,66 in3/U)
    in den Gruppen 30 und 35 verfügbar.
  • Max. Spitzendruck bis zu 320 bar (4650 psi).
  • Max. Drehzahl bis zu 3000 min-1.

Merkmale:

  • Breites Angebot an Antriebswellen und Flanschen in SAE-Version
  • Mehr Auswahl an Portstandorten
  • Integrierte Außenlager für Anwendungen unter hoher Beanspruchung
  • Mehrere Einheiten in Standardausführung verfügbar, gemeinsamer Einlass und getrennte Stufen
  • Außergewöhnliche Lebenserwartung

Casappa FORMULA und
FORMULA SFP Reihe

A10VG Baureihe 10

Zahnradpumpen der Formula und Formula SFP Reihe von Casappa aus zweiteiligem Gusseisen, ideal für den Einsatz in Lastwagen.

  • Fördermengen von 8,26 cm3/Umdrehung (0,50 in3/Umdrehung) bis 150,79 cm3/Umdrehung (9,20 in3/Umdrehung) verfügbar in den Gruppen 20, 30, 35 und 40.
  • Max. Spitzendruck bis zu 325 bar (4700 psi).
  • Max. Drehzahl bis zu 3000 min-1.

Merkmale:

  • Hohe Leistung auch bei sehr niedriger Geschwindigkeit
  • Verfügbarkeit unterschiedlicher Positionen der Ports
  • Geringe Lärmemission
  • Garantiert keine Leckage Wellendichtungssystem
  • Modularer Aufbau
  • Direkte Montage auf den PTOs

© Copyright - HYDRACRAFT by Paul Wiegand GmbH